BLOGas.lt
Sukurk savo BLOGą Kitas atsitiktinis BLOGas

Archyvas: ‘Softair Laserpointer’ kategorija

Oder ein Terrorist. Kriegswaffen sind ja auch verboten

2015-12-29

Um diese Jahreszeit seid Ihr Besitzer von laser kaufen allerdings klar im Vorteil. Man muß nur aufpassen, daß man der Katze damit nicht aus Versehen direkt ins Auge leuchtet.ich halte nichts mehr von dem Laserpointer auch wenn es für mich eine einfache Methode darstellt, meine Katzen zu beschäften. Wenn ich es denn doch mal verwende, dann nur noch auf Teppich. Bei unserem Katzenstammtisch hat mir ein Teilnehmer erklärt, dass zumindest bei Fliesen die Gefahr des Refklektierens gross und für den Menschen nicht wahrnehmbar ist. Wenn der Refekletionsstrahl in Katzis Auge trifft, kann dies schädlich sein. Er hat mir dringend davon abgeraten, das Ding weiter zu benutzen. Er konnte mir das hochwissenschaftlich erklären. Das kann ich leider niemals wiederholen.

Der grüne laserpointer 10000mw kaufen leuchtet grün… das ist wohl der Unterschied… Ist vermutlich eins von den Unlocks, das man nur durch Battlepacks bekommt.der grüne soll dich nicht sofort sichbarmachen aso durch blenden sonder eher für die buschkrieger untereuch und der grüne soll besseres hüftfeuer gebn als der rote laser

der Laserpointer auf dem Bildschirm ist kein Problem. Durch die Scheibe vor dem Plasma kann nichts passieren. Das licht wird so stark gestreut, das nichts auf die Scheibe dahinter geht. Die Physik dahinter ist etwas aufwendiger, aber glaubt mir.

Mal angenommen du hast so eine Waffe und die ist legal. Durch den Laserpointer wird sie dann illegal, da sie dadurch gefährlicher wird (schließlich kann man damit viel leichter Treffen und ein Jäger oder Sportschütze benutzt so ein Ding für den Sport wohl kaum, eher ein blutiger Anfänger, der damit jemanden umlegen will. Oder ein Terrorist. Kriegswaffen sind ja auch verboten, warum wohl? Weil mit ner MP auch jeder Depp ein Massaker anrichten kann.

Ein Laserpointer dieser Staerke kann muehelos irreparable Schaeden am menschlichen Auge anrichten, da musst du gar nicht lange draufhalten. bis 1(!) mW wird ein Pointer als Klasse 2 eingestuft (bedingt gefaehrlich, solange das Auge nicht gerade mit Gewalt offen gehalten wird). Unter 5 mW gilt als Klasse 3R, das ist schon recht gefaehrlich. Die von dir genannten sind 20 bis 40 mal so stark.

ja sowas wie ein Lightrail, häng ne Discokugel innne Box auf und strahl sie mit verschiedenen laservisier kaufen aus unterschiedlichen Winkeln an, aber vergiss nicht die Brennweite zu reduzieren und eine konstante Hintergrundstrahlung zu implementieren.

Laserpointer rot 5mw hohe qualität

der dürfte nicht stark genug sein… würde aber mal generell davon abraten… ein Laser, der stark genug is, um z.B. Papier anzuzünden, verursacht auch wenn du nur Spiegelungen irgendwo siehst, Schäden an deinen Augen…

http://buylaserde01.deviantart.com/journal/Die-Spielangel-ist-nur-fur-eine-meiner-Katzen-inte-580721518

http://achtwasser.gratisblog.biz/2015/12/28/die-spielangel-ist-nur-fur-eine-meiner-katzen-interessant/

http://achtwasser.pblogs.gr/2015/12/die-spielangel-ist-nur-f-r-eine-meiner-katzen-interessant.html

Rodyk draugams

Ein Problem könnte es geben wenn der MFD

2015-11-26

Wenn der Softair Laserpointer auf irgendetwas trifft, dann ist dort der kleine Punkt zu sehen. Der Raycast gibt in diesem Fall true zurück. Wird nichts getroffen, gibt’s false.Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn ihr etwas illegales oder Grenzwertiges bestellt habt, z.b. laser mit einer Leistung von50milliwatt, die in D unter das Waffengesetz fallen, nachdem einige Flugzeuge im Landeanflug geblendet wurden.

Das mit dem Laser ist ein Argument - nur fraglich, WANN das greift: Muss der Gegner dafür sichbar sein? Ohne sichtbares/dargestelltes Panzermodell keine Auswertungsmöglichkeit, wo sein Turm hinschaut.  Die Laserponter sind freilich auch arg harmlos - vor allem wenn man im TD auf seine Tarnung angewiesen ist und der Feind Dank Laserpointer-Anzeige auf die Tarnung hustet.

Die Battlemechs tragen verschiedene Waffensysteme, nämlich Energiewaffen wie Blauer Laserpointer 10000mw, Flammenwerfer und Partikelkanonen.Darüber hinaus haben TAG-Laser die Eigenschaft, den ECM-Schutz gegnerischer Mechs, bis auf eine Reichweite von 180 Metern, aufzuheben.

Einziger sichtbarer Unterschied, meins hat keine Klo-Kette an der Scheide. Die Messer sind garantiert von der gleichen Maschine gemacht, mit der gleichen Lasergravur versehen und ich würde sagen haben auch den gleichen Stahl. Kann aber wohl Glück sein.

Allerdings ist hier die Reflexion nicht zu vernachlässigen, sonst könnte man den Laserpointer nicht auf dem Holz sehen (ich gehe jetzt mal von einem Laser im sichtbaren Bereich aus). Dazu Zielfernroht, Laserpointer und Mündungsfeuerunterdrückung (damit die Gegner nicht sehen können, woher man schießt).

Es steht sogar drauf dass man es nicht als “Ziellaser” missbrauchen darf, alles andere ist legal. Die Einsätze gehen von .22 bis .50 ( es gibt 4 davon ) und werden mit einer Schraube aufgequetscht damit sie sich genau isn Rohr schmiegen, Ein Problem könnte es geben wenn der MFD zu lang ist dass die Einsätze nicht mehr ins Rohr reichen, ich frage mich wie RA Tech das nämlich damals mit dem M14 geschafft hat, die haben auch denselben Boresighter benutzt.

Da ein Strahl Usprung und Richtung hat, kann man sich das gut als z.B. Laser Pointer vorstellen - die öffnung des Laserpointer Grün Pointers ist der Ursprung, und die Richtung ist… naja, die Richtung, in der er gehalten wird.

Ultra Stark Roter Laserpointer 5W

http://www.buylaserde.com/green-100mw-laserpointer-009.html

http://guterzwei.hiblogger.net/2009785.html

http://nagakawamatoka.hama1.jp/e1506200.html

Rodyk draugams